Platzordnung

Leitgedanke: Innerhalb des Vereinsgeländes gilt für jeden das gleiche Recht.

 

1. Jeder Hundehalter ist auch innerhalb des Geländes für seinen Hund haftbar.

2. Alle Hunde müssen an Trainings- und Veranstaltungstagen angeleint sein und dürfen auf gar keinen Fall frei umherlaufen. Hunde sollten auch nicht unbeaufsichtigt im Vereinsgelände irgendwo angeleint werden (z.B. Zaun). Wir bitten darum nur alte Hunde sowie Welpen mit in die Kantine zu nehmen.

3. Rauflustige Hunde müssen einen Maulkorb tragen und sind so zu beaufsichtigen, das keine Beißereien entstehen können. Stachel- und Elektrohalsbänder dürfen nicht verwendet werden.

4. Kranke Hunde, sollten im eigenen Interesse an Trainings- und Veranstaltungstagen ferngehalten werden.

5. Aus Sicherheitsgründen sollen Spielereien sowie das Füttern von Hunden nur unter Aufsicht erfolgen.

6. Das Abstellen von Fahrzeugen auf dem Platzgelände erfolgt auf eigene Gefahr. Dafür nutzen Sie bitte das Gelände ab dem Imbisswagen nach hinten.

7. Es sollte im Interesse eines jeden Hundhalters liegen das Platzgelände von sämtlichen Unrat freizuhalten. Auf keinen Fall dürfen Plastikgegenstände oder Glas herumliegen, bzw. auf dem Platz geworfen werden. Kothaufen müssen in die bereitstehenden Behälter entfernt werden.

8. Das Auslaufgelände darf nur nach Rücksprache mit dem Vorstand genutzt werden. Ferner ist dieses sauber zu halten, auch hier sind die Kothaufen zu entfernen. Es sollte nur von Hunden genutzt werden, die sich untereinander verstehen und die Besitzer sollten immer dabei bleiben. Löcher Buddeln sollte umbedingt unterbunden werden da diese zu einer hohen Verletzungsgefahr führen können und müssen direkt wieder aufgefüllt werden. Das Auslaufgelände ist für die Trainingsteilnehmer gedacht.

9. Eltern sind für ihre Kinder verantwortlich.

10. Jeder Gast, Besucher, sowie alle Mitglieder müssen die Platzanlage so verlassen, dass sich keinerlei Beanstandungen ergeben können.

11. Rauchen sowie übermäßiges Dampfen mit E-Zigaretten ist in der Kantine verboten.

Der Vorstand

Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Darmstädter Club der Windhundfreunde e.V.